Auf den Keks gekommen…

Zur Welt des „Sounddesigns“ gehört auch das Verständnis des Produktmanagements. So ist es zumeist kein Zufall, dass die Autotüre, das Motorgeräusch, das Empfinden beim Öffnen

Sound Design _ Teil 2

Oftmals geht es in der Akustik darum neben der Lautheit auch die Geräuschqualität zu verbessern. So mag selbst ein verhältnismäßig leises Geräusch auffällig und unangenehm

Sound Design _ Teil 1

Geht es darum den Klang von Maschinen und Produkten benutzerfreundlicher bzw. attraktiver zu machen, bedient sich die Wirtschaft schon seit langem u.a. der Hilfe von

Die Arbeit als gerichtlicher Sachverständiger

Die Kernarbeit von licht-/schall-/lärmtechnischen Sachverständigen (SV) besteht einfach erklärt darin, bestehende Belastungen zu messen und mögliche zukünftige Be-/Entlastungen zu berechnen. Wichtig ist dabei die Kenntnis

Wärmepumpe: der Verdampfer in Nachbars Garten

Wurde bisher im städtischen Siedlungsbau die heizungstechnische Infrastruktur im Wesentlichen von Gas- und Fernwärmeversorgungen geprägt, vollzieht sich augenblicklich ein Wandel. Durch die modernen Alternativen wie Solaranlagen, kleine

Geschwindigkeiten im Kreisverkehr

Kreisverkehre ersetzen vermehrt ampelgesteuerte Kreuzungen. Fahrdynamisch reduzieren sich dabei die häufigen Beschleunigungen (Ampelstarts) und Bremsmanöver. Dies ist aus schalltechnischer Sicht zu begrüßen, weil es für die

Messgeräte in der Schalltechnik

Entsprechend der ÖNORM S 5004:2008 „Messung von Schallimmissionen“ dürfen in Österreich im „amtlichen und rechtsgeschäftlichen Verkehr, im Gesundheitswesen, im Umweltschutz, sowie im Verkehrs und Sicherheitswesen“